Miniphänomenta - Elternnachmittag

Für eineinhalb Wochen hatten wir die Wanderausstellung Miniphänomenta bei bei uns in der Schule zu Gast.

Die Ausstellung gehört zu dem wissenschaftlichen Projekt Phänomenta der Universität Flensburg. Anhand von Experimentierstationen sollen die Bereiche der Naturwissenschaft und Technik in der Grundschule gefördert werden und die Kinder dafür begeistern.

Am 19.03.2015 nutzen viele Eltern die Chance zusammen mit ihren Kindern die spannenden Experimente am Nachmittag auszuprobieren. Für viel Begeisterung sorgte das selbsständige und spielerische Entdecken der Phänome in der Turnhalle.

 

 

 

Aktuelle Seite: Start Veranstaltungen und Aktuelles Miniphänomenta - Elternnachmittag