Digitale FES

Unsere Schule hat die volle Ausstattung, um auch digitalen Unterricht zu ermöglichen. So sind in jedem Klassenraum ein Beamer, eine Leinwand und eine Soundbar oder ein Smartboard installiert, um Präsentationen abzuspielen, kleine Filme, Kindernachrichten und Lernvideos zu schauen, Musikstücke unkompliziert und in hoher Qualität zu hören, Schüler- und Schülerinnenarbeiten für alle sichtbar zu machen, Lernapps zu nutzen und vieles mehr.

An unserer FES dürfen aber auch die Schüler selber ran! Wir haben einen großen Satz an Convertibles (eine Mischung aus Laptop und Tablet), an denen die Schüler und Schülerinnen selbst schreiben, recherchieren und arbeiten können. Da wir an der ganzen Schule WLAN haben, haben wir die Möglichkeit die Kinder schon früh an zertifizierte und sichere Internet-Suchmaschinen heranzuführen, die für ihre Referatsvorbereitungen oder zur Recherche von Präsentationen genutzt werden können. Neben dem Umgang mit analogen Nachschlagewerken gehört das an unserer FES nun dazu. Unterstützt wird dies übrigens durch den Internetführerschein, den wir für unsere Viertklässler anbieten.

Vielen Dank an die Stadt Elmshorn, die uns ausgestattet hat. Nun können wir noch vielseitiger lernen.

Hier finden Sie das Medienkonzept der FES.